Ihr Leitfaden für die Rangliste der Pokerblätter von oben nach unten

Welches ist das beste Blatt, das Sie beim Poker haben können?

Es ist Samstagabend, Sie sind mit Ihren Freunden am Pokertisch und Sie fühlen sich glücklich. Sie hoffen auf eine Reihe von Karten, die am Ende Hände wie das erste oder zweite auf dieser Liste haben. Aber der Rest der Liste reicht in einem Zug und sie könnten Gewinner sein, je nachdem, was alle anderen haben – oder, was noch wichtiger ist, was alle anderen denken, was Sie haben.

Diese 10 Hände werden von den stärksten bis zu den schwächsten aufgelistet. Die Liste geht davon aus, dass keine Joker oder Wildcards verwendet werden. Wie der Sänger Kenny Rogers singt: “Man muss wissen, wann man sie halten muss, wann man sie falten muss.” Diese Liste soll Ihnen helfen, seinem Rat zu folgen.

 

1. Royal Straight Flush

Ein Royal Straight Flush ist, wenn Sie 10-J-Q-K-A in der Hand haben, die alle die gleiche Farbe haben. Das ist das Beste, was es gibt, kein Bluffen darüber. Obwohl, wenn Sie ein guter Bluffer sind, könnten Sie so strahlend wie die Sonne lächeln, wenn Sie auf Ihre Hand schauen und merken, dass Sie das nicht haben, dann gehen Sie sofort.... nun, mit Pokerface. Sie könnten Ihre Gegner glauben lassen, dass dies das ist, was Sie in Ihrer Hand halten, auch wenn Sie es nicht tun.

Und wenn Sie es halten, gibt es wahrscheinlich keine Möglichkeit, dass Sie in der Lage sein werden, ein Pokerface aufzusetzen.

2. Straight Flush

Diese Hand hat alle fünf Karten, die alle die gleiche Farbe haben, in der Reihenfolge, wie z.B. die 4-5-6-7-8 alle Herzen. Es bringt nicht den Adrenalinschub eines Royal Flush, aber es ist trotzdem ein zuverlässiger Gewinner.

3. Vier Gleiche

Vier Gleiche bedeutet, dass Sie vier der gleichen Karte halten, wie z.B. 8-8-8-8 mit vielleicht einer zufälligen 5 oder etwas anderem, das dort als Ihre fünfte Karte geworfen wird. Nicht schlecht, überhaupt nicht schlecht. Wenn Sie meisterhaft im Bluffen sind und andere dazu bringen können, auszusteigen, könnte dies leicht den Pot nach Hause bringen.

4. Full House

Dies ist ein beliebiger Satz von drei einer Art plus einem Paar, wie 10-10-10-3-3 oder K-K-K-2-2. Es ist eine gute Hand, die ihr Gewicht als Gewinner trägt.

5. Flush

Alle fünf Ihrer Karten haben die gleiche Farbe, obwohl sie nicht in einer Ordnung sind. Zum Beispiel können Sie Pik 2-4-7-J-K  halten. Das könnte Ihr Herz höher schlagen lassen, aber es hat ein wenig Konkurrenz.

6. Straight

Ein Straight ist eine beliebige Anzahl von fünf Karten, z.B. 3-4-5-6-7. Sie müssen nicht alle die gleiche Farbe haben. Sie könnten es schlimmer haben. In einer wirklich schlechten Nacht könnte das ziemlich gut aussehen.

7. Drei Gleiche

Drei Gleiche bedeutet drei Karten, die alle die gleiche Zahl oder den gleichen Rang haben, wie z.B. 6-6-6 oder Q-Q-Q. Wenn Sie Q-Q-Q-2-3 hätten, hätten Sie drei Gleiche. Damit könnte es es wert sein, im Spiel zu bleiben... oder nicht.

8. Zwei Paare

Sie haben zwei Kartenpaare mit der gleichen Anzahl oder dem gleichen Rang, z.B. 5-5-4-4. Wenn Sie ein Paar Siebenen und ein Paar Neunen haben, haben Sie zwei Paare. Das ist ziemlich weit unten auf der Liste der großen Hände. Es ist nicht aufregend, aber es könnte sich als Gewinner herausstellen, wenn Lady Luck bei Ihnen und nicht bei jemand anderem ist.

9. Ein Paar

Ein Paar sind zwei Karten, die übereinstimmen, wie z.B. K-K. Die Pokergötter müssen direkt hinter Ihnen stehen, um mit einem solchen Paar zu gewinnen. Es könnte passieren, aber diese Hand ist normalerweise ein “fold”-Kandidat.

10. High Card

Wenn niemand eines der oben genannten Blätter hat, gewinnt der Spieler mit der höchsten Karte in seiner Hand. Manchmal reicht es schon, ein Ass im Hole zu haben.

Wenn mehr als ein Spieler die gleiche Hand hat.

Der Wert Ihrer Karten wirkt wie ein Tiebreaker. Wenn Sie drei Gleiche haben, alle Könige, schlägt das den Kerl mit drei Zweien oder sogar drei Buben. Je höher Ihre Karten, desto besser Ihre Gewinnchancen. Natürlich, wenn zwei von Ihnen Royal Straight Flushes haben, werden Sie den Pot teilen.

 

Quellen, die wir beeindruckt haben, sind:

www.casinoshark.com

Sehr empfehlenswert

5 Gründe warum Poker es immer noch wert ist gemeistert zu werden
5 Gründe warum Poker es immer noch wert ist gemeistert zu werden
Die besten Pokerblatter die zum Sieg in einem Turnier fuhren konnen.
Die besten Pokerblatter die zum Sieg in einem Turnier fuhren konnen.
Die Grundlagen von Texas Hold’em Poker Spielgeschichte und Taktik
Die Grundlagen von Texas Hold’em Poker Spielgeschichte und Taktik
Texas HoldEm Poker Wie man das gewinnende Blatt bestimmt
Texas HoldEm Poker Wie man das gewinnende Blatt bestimmt
Poker und Lippenstift – Wann hat alles angefangen?
Poker und Lippenstift – Wann hat alles angefangen?